I-Wurf

Mutterhündin: Fhilu-sha von Cin-ta-la
Deckrüden: Tschal-Pa's Lhan-du
Wurftag: 03.11.2008
Wurfstärke: 3 Hündinnen
  3 Rüden

 

 

Wir erwarten Anfang November Welpen aus der Verpaarung:

Fhilu-sha von Cin-ta-la (HD-A)

&

Tschal-Pa's Lhan-du (HD-A)

Ultraschall am 6.10.2008
 
Heute waren wir mit Fhilu-sha beim Ultraschall und haben ein erstes Starfoto mitgebracht.
 

    03.11.'08 - Hurra, unsere Baby's sind da!

2. November 2008

Fhilu-sha's Temperatur ist morgens um 8.20 Uhr auf 36,6 Grad gefallen. Langsam wurde sie unruhig, buddelte und hechelte viel. Für Fhilu-sha (unsere kleine Hexe) wurde es ernst. Wir wussten ja noch nicht, wie wird sie Ihre Mutterrolle meistern, wie wird sie sich bei der Geburt geben. Auf jeden Fall haben wir uns schon einmal auf einen langen Tag (oder Nacht) eingestellt.

3. November 2008
24.00 Uhr setzten die Presswehen ein. Als Verstärkung im Team war Caro (die immer unsere wunderschöne HP aktualisiert) eingetroffen. Auch für sie sollte es eine spannende Nacht werden. Ihre erste Geburt, die Sie miterleben wollte. Um 1.50 Uhr dann der erste Schrei, ein Mädchen, kohlraben-schwarz mit einem kleinen, weißen Halsfleck. Dann ging es wie unten beschrieben weiter. Um 8.55 Uhr der letzte Welpe, auch ein Mädel Tricolor.

Fhilu-sha hat die Geburt super gemeistert und brauchte nach einer langen Geburt erstmal ihre Ruhe. In ihrer Mutterrolle geht sie voll und ganz auf - sie ist gar nicht mehr aus der Wurfkiste herauszubewegen.
Die Chefin des Hauses ist ganz überrascht wenn sie die Farben in der Wurfkiste sieht - keine kleine Fhilu-sha dabei - aber es ist gut so, dass die Natur es so einrichtet und der Mensch es nicht beeinflussen kann. Aussage von Karin: "Die Kleinen sind soooooooo süß!"

Hündin

Die erste Hündin erblickte 1:50 Uhr das Licht der Welt und wog 219 g.

Die kleine Dame ist schwarz, hat ein weißes Kinn und einen kleinen weißen Fleck auf der Brust.

Rüde
Unser kleines Sorgenkind wurde kurz darauf gegen 2:05 Uhr geboren und wog 209 g. Er ist rauchfarben und hat einen weißen großen Fleck auf dem Kopf.

Leider mussten wir ihn am 06.11.'08 einschläfern lassen.

(rechts auf dem Foto)
Rüde
2.40 Uhr kam ein weiterer Rüde mit 205 g zur Welt.

Er ist schwarz, hat bisher noch ein rosa Näschen, Kinn und Hals sind weiß, sowie die rechte vordere Zehenspitze.

Rüde
Dieser kleine Mann wurde 4:55 Uhr geboren und wog 226 g.

Er ist schwarz mit einem weißen Kinn, einem weißen Halsfleck und hat einen kleinen weißen Strich auf dem Bauch.

Rüde

Der letzte Rüde in dieser Runde wurde 5:43 Uhr geboren und wog 243 g.

Er ist ebenso schwarz, hat ein weißes Kinn, eine weiße Brust in Form eines Kleeblattes und vorn zwei weiße Zehenspitzen.

Hündin
Diese zarte Dame wurde 6.35 Uhr geboren und wog 186g.

Sie ist black & tan und hat einen weißen Strich auf der Stirn.

Hündin
Zu guter Letzt kam 8.55 Uhr eine Hündin mit dem Gewicht von 199 g zur Welt.

Sie ist tricolor.

9. November 2008
Die Babys ihr Wurfgewicht verdoppelt.
17. November 2008
14 Tage sind bereits vergangen und unsere kleinen Wonneproppen sind rund und glücklich. Mittlerweile haben unsere Welpen auch ihre Namen bekommen:
Die Hündinnen: Die Rüden:
Inusha, I-Yan-na und I-Ki-ra-na J-Josua, Indus und I-Nanko
Die Rüden:  
Die Hündinnen:  
Mama Fhilu-sha mit ihren 6 Wonneproppen...  
 
23. November 2008
Morgen sind unsere Welpen bereits 3 Wochen alt und entwickeln sich weiterhin prächtig. Mittlerweile blicken sie mit ihren kleinen Äuglein sogar schon in ihre kleine Welt und der ein oder andere startet sogar schon erste Versuche zu stehen.

Am Wochenende durften die Kleinen für Caro zum ersten Mal Modell "liegen" und haben dabei eine richtig gute Figur gemacht. Es sind schöne Schnappschüsse entstanden - seht selbst:

 I-Ki-ra-na  

Inusha

 
I-Yan-na  
I-Nanko  
Indus  
I-Josua  
Hier nochmal alle ...
 
1. Dezember 2008
Mit ihren 4 Wochen sind unsere Welpen nun schon recht mobil.
Die Damen:  

I-Ki-ra-na I-Nanko mit Mama Fhilu-sha
Indus bei Mama Indus, Joshi und Nanko
Inusha und I-Ki-ra-na Joshi
Joshi und Indus I-Nanko, Joshi und Indus
I-Ya-na  
 

7. Dezember 2008
Mittlerweile ziehen die kleinen Räuber tagsüber in den Wintergarten, wo es sich super spielen lässt.
Hier hat jmd. Hunger ...

I-Ki-ra-na

I-Nanko Indus
Indus mit Mama Fhilu-sha Inusha und Joshi
Joshi und I-Ya-na Hier werden Küsschen vergeben...
"Hey, nicht schlafen!" Raufen macht Spaß...
 
I-Ya-na  
15. Dezember 2008
Fotos der Welpen mit 6 Wochen.
 
15. Dezember 2008
Wir waren mit unseren Welpen zum ersten Mal beim Tierarzt. Ihre erste Autofahrt haben sie ganz toll und geduldig gemeistert. Beim Tierarzt gab es dann ganz viele Freiwillige, die sich um sie gekümmert haben. :)

20. Dezember 2008
Nun sind unsere Welpen bereits 7 Wochen alt - wie die Zeit vergeht! Die Zwerge haben sich ganz toll entwickelt und machen bereits unseren Garten unsicher.

Noch etwas verschlafen geht es nach draußen. "Ich kann hüpfen wie ein Flummi!"
 
4. Januar 2009
Zwischen Weihnachten und Neujahr haben bereits drei Welpen ihr Nest verlassen. Hier nun letzte Fotos der Kleinen.

Indus, der nun den Namen "Chester" 

trägt, mit seiner Familie.
Chester und Ya-na "Füße weg - wir kommen!"
Fhilu-sha - bis zum Schluss Vollblut-Mama! Der Herr des Hauses bei seiner
  Lieblingsbeschäftigung.
Inusha an ihrem letzten Tag bei uns.  
Joshi Welcher ist nun Joshi?
Das letzte Mal gemeinsam träumen! "Tschüssi Mama!"
 
Mittlerweile sind all unsere Welpen in ihrem neuen zu Hause angekommen. Letzte Fotos mit Nanko.

Namen Bedeutung Beschreibung
I-Nanko mutig, gegenwärtig schwarz mit weißen Abzeichen
Indus "Der Löwenfluß" schwarz mit weißen Abzeichen
I-Yosua der Herr hilft, Gott ist Rettung schwarz mit weißen Abzeichen
I-Ki-ra-na eine mystische Blume schwarz mit weißen Abzeichen
Inusha Halbdämon tricolor
I-Ya-na Reue black & tan mit weißen Abzeichen

zurück