Mutterhündin: Na ran tsho Indra
Deckrüden: Macokas-Amas
Wurftag: 17.05.2007
Wurfstärke: 2 Hündinnen
  3 Rüden

Ultraschall-Tag am 11.04.07

Heute war endlich der lang ersehnte Tag des Ultraschalls und es gibt das erste Starfoto von unserem H-Wurf zu bewundern. Wenn alles klappt, erwarten wir um den 16.05.07 Welpen.

Alle im Hause Dörge sind voller Vorfreude!

17.05.07- Unser H-Wurf ist geboren.

Mama Indra geht wie gewohnt voll und ganz in ihrer Mutterrolle auf und auch die Baby's sind fit.

Hündin

Indra's erster Welpe erblickte um 1.05 Uhr das Licht der Welt. Sie wog 264 g und ist zobelfarben mit weißen Bauch und Kinn.

Rüde

Nach langem Warten folgte 3.10 Uhr ein weißer Rüde mit zobelfarbenen Ohren und einem schwarzen Punkt auf dem Rücken. Er wog 249 g.

Hündin

Diese zobelfarbene Hündin hat ein weißes Kinn und einen weißen Bauch- und Halsfleck. Sie wurde 3.25 Uhr geboren und wog 229 g.

Rüde

4.30 Uhr wurde ein weiterer Rüde mit einem Gewicht von 230 g geboren. Er ist zobelfarben mit einer weißen Brust und einem Halsfleck.

Rüde

Last but not least ... wurde 6.55 Uhr ein zobelfarbener Rüde mit 266 g geboren. Er hat einen weißen Hals, sein Schwanz ist weiß und zobel und er trägt an jedem Füßchen weiße Stiefel.

24.05.07- Unser H-Wurf eine Woche alt

Die Rüden

Die Hündinnen

Und zu guter Letzt noch ein Gruppenfoto

07.06.07- Wir sind nun schon 3 Wochen alt

Die Buben - hier "Herr Hammann" & He-ru-ka, der nun schon seinen Namen hat.

"Herr Hammann"

Die Mädls - ein Küschen fürs Schwesterchen.

"Fräulein Horstkotte"

"Fräulein Böhm"

Die drei Buben in Pose.

Ha-yo & He-ru-ka

Bei uns wird sich angestellt!

14.06.07- Unser H-Wurf mit 4 Wochen

Die Mädls - Hi-ra & Ha-ni

Die Buben - He-ru-ka & Ha-yo

He-ru-ka, Hu-can dro & Ha-yo

Wir sind ganz müde ...

28.06.07- Unser H-Wurf ist mittlerweile 6 Wochen alt und mächtig gewachsen!

Hi-ra - ein Blick zum Verlieben

Ha-yo & Hu-can dro raufen

He-ru-ka nimmt ein Sonnenbad

Ha-yo träumt ...

Ha-ni

Hu-can dro (Schorse)

He-ru-ka (oben & unten)

Schorse & Hi-ra

He-ru-ka & Ha-ni

Ha-ni

Ha-ni & Schorse

Ha-yo erkundet den Tunnel

Ha-ni gönnt sich ein Päuschen

Schorse - ein unwiderstehlicher Blick!

Nach all dem Getobe brauchen alle eine Stärkung

Unser H-Wurf mit 8,5 Wochen

Hi-ra
Ha-ni
Schorse
Ha-yo

He-ru-ka

Schorse (oben & unten)

Hi-ra

Ha-yo

Ha-yo & Fhilu-sha

Ha-yo & He-ru-ka

Hi-ra & Ha-ni

Ha-yo & Schorse

Unser H-Wurf hat mittlerweile das Nest verlassen. Zum Abschluss noch einige Fotos unserer Rasselbande

Ha-yo - hier passt niemand mehr rein!

Ha-ni - die Schnürrsenkel von Herrchen sind die toll zum spielen

Ha-ni, Fhilu-sha, Schorse und Ha-yo

Ha-ni

Ha-yo und Fhilu-sha

Kater Duffy & Ha-yo ... Küsschen!

Hi-ra

He-ru-ka

Schorse und Ha-ni

Ha-yo

Namen Bedeutung Beschreibung
Hi-ra Der Diamant zobel
Ha-ni Ihnen zobel
Ha-yo Der Welpe weiß-zobel-scharz
He-ru-ka Der Tantrik Gott Sambhara, in tibetisch Demchog, ist eine starke herorische Erscheinungsform, die Gottheiten annehmen, wenn sie zornvoll die Unwissenheit durchbrechen, er ist immer robinrot gekleidet. zobel-weiß
Hu-can dro Eine buddhistische Schule in Tibet zobel

zurück